toylettes 3d_400
FITB-400
Pichler_A2_Plakat_Deutsch_400
joille-web
JWH-Still-27
langerwischmenschen_400
Des_Diques_500
FDA_screamer_600
Keene_600
provinzbebet_400
chilebandraum
candy_floss

“Filling In The Blanks”

2017, 58 Minuten, Dokumentation über den Prozess der Aufnahmen zur Schallplatte

“White Man Black Shadow”€ (aka EQUINOX)

Mit Álvaro Peña-Rojas, Giorgos Notaras, Edgar Lend

Autor, Kamera: Hans Kotter, Autor, Montage: Christian A. Zschammer

Untertitel-Übersetzung ins Englische: Katrin Seeger

Untertitel-Übersetzung ins Spanische: Lorna Hoefler-Steffen

“Toylettes in 3D”

2018, 5 Minuten, 3D Musikvideo

Kamera & Schnitt: Edgar Lend & Christian Zschammer

Rauh und roh und richtig räudig!

Klasse Musik und ein plastisches Erlebnis der abgedrehten Art.

Teilnahme beim 15.3D Film Fest am 15.12.2018in Los Angeles

“Peter Pichler - Erläuterungen zum Mixtur-Trautonium”

2017, 16 Minuten, 3D-Dokumentation

3D-Kameras, Montage, Ton: Christian Zschammer

Peter Pichler, Trautonium-Virtuose aus München, festgehalten während eines seiner ultra-raren Workshops. Alles, was sie schon immer  über das Trautonium wissen wollten.

Available with voice-over in English.

Disponible avec des sous-titres en français.

Jolle - Digital Bullshit World”

2016, 3 Minuten, 3D-Live-Musikvideo

3D-Kameras, Montage, Ton: Christian Zschammer

Delta-Blues von der Havel, mit den Ex-EM fellas Enni und Martin.

Chilenisches Musiktagebuch in 3D” (AT)

201x, xx Minuten, 3D-Dokumentarfilm

Über die Underground-Musikszene von Santiago und Valparaiso, Chile

Autor, Kamera, Ton, Montage: Christian A. Zschammer

Im Autorenteam mit Hans Kotter

Stadium: Work in progress

Jacke Wie Hose - Was rockt hier?”

2016, 87 Minuten, dokumentarischer Musikfilm, bzw. musikalischer Dokfilm

Über die Inklusionspunkband “Jacke Wie Hose” aus Potsdam.

Autoren: Hans Kotter & Christian Zschammer

Kamera, Ton, Montage: Christian Zschammer

Kurz- und Langfilme in der Reihenfolge ihres Erscheinens

”Ávaro á Paris - Des disques pour acheter”

2011, 30 Minuten, Konzertfilm

Über einen Auftrit des Künstlers Álvaro auf dem Sonic Protest Festival in Paris.

Autor, Kamera, Ton, Montage: Christian Zschammer

Autor, Kamera: Hans Kotter

Full Dedication ALVARO”

2008, 90 Minuten, Dokfilm.

Montage: Christian A. Zschammer

Im Autorenteam mit Hans Kotter und Jochen Hägle (Kamera),

Gewinner des Wettbewerbs “Dokumentarfilm International” auf dem InEdit Filmfestival in Santiago de Chile, 2009

”Keene Blütn, keene Früchte - so is det.”

2005, 40 Minuten, Dokfilm

Über die Kleingartenkolonie ”Uns genügt’s” in Potsdam-Babelsberg

Autor, Kamera, Montage: Christian Zschammer

Erste Kamera: Jochen Hägle

Ton: Michael Krawczik

Die Provinz bebt - Dilletanten aller Länder, vereinigt euch!”

1996, 30 Minuten, Konzertfilm

Über einen Auftritt der genialen Dilletanten Oberbayerns in Waserburg am Inn.

Autor, Kamera, Ton, Montage: Christian A. Zschammer

Im Autorenteam mit Hans Kotter

”Langerwisch oder Die Menschen, die sind das Entscheidende.”

2016, 78 Minuten, Dokfilm

Über die Entwicklung des Dorfes Langerwisch von 1990 bis 2015

Autor, Kamera, Montage, Ton: Christian Zschammer

Erste Kamera: Guillermo Atocha Arias

”Álvaro - Candy Floss”

2016, 3 Minuten, 3D-Musikvideo

2D-Idee: Álvaro

3D-Umsetzung: Christian Zschammer

Maximal-minimalistisches Video in echtem 3D für den musikalischen Minimalisten Álvaro.